Drucken

Studie zur Werbewirkung von Kalendern

Studie zur Werbewirkung von Kalendern

 

Werbekalender erzielen Top-Werbe bei Verbreitung, Nutzung und Werbeerinnerung.

Ergebnisse einer Studie des unabhängigen Marktforschungsinstituts Dima belegen, wie sehr sich der Einsatz von Werbemitteln und die Investition in Werbeartikel lohnt.

Unsere Zusammenfassung stellt Ihnen vor allem die besonderen Detailergebnisse in Bezug auf Werbekalender und Notizbücher vor. So ergab die Studie beispielsweise, dass sich Werbekalender in nahezu jedem Haushalt und jedem Büro befinden, und:

  • Fast jeder Zweite besitzt mindestens einen Organisations-Wandkalender mit Werbeaufdruck
  • Die tatsächliche Nutzung liegt noch deutlich höher
  • Besserverdiener werden noch intensiver erreicht

Fast jeder Zweite besitzt einen Wandkalender

  • Jeder Dritte wird mit Werbung auf einem Kalender erreicht
  • Vor allem auf Wandkalendern fällt die Werbebotschaft ins Auge

 

Sowohl bei der Nutzung wie auch bei der Erinnerung an das werbende Unternehmen gehören Kalender zu den Spitzenreitern:

Kalender haben eine sehr hohe Wiedererkennung

  • Organisationskalender und Notizbücher werden im Schnitt zwei Mal täglich genutzt und damit doppelt so häufig wie die meisten anderen Werbemittel
  • Die Werbung auf Wandkalendern bleibt besonders gut im Gedächtnis: 3 von 4 Befragten erinnern sich an den Marken- bzw. Unternehmensnamen
  • Werbung auf Kalendern ist erheblich günstiger als der Einsatz anderer Werbeformen

 

Weitere Details über die Werbewirkung und Nutzung
von Kalendern finden Sie in unserer PDF-Zusammenfassung
zur Studie:

(Download Mozilla: rechte Maustaste "Ziel speichern unter")
1,8 MB
http://download.marketer-shop.de/download/kataloge/Marketer-Shop_Werbewirkung-Kalender.pdf