Drucken

Notizbücher liegen voll im Trend

Notizbücher liegen voll im Trend

Notizbücher liegen voll im Trend

überarbeitet: 06.05.2019


Individuell, CI-gerecht, aufmerksamkeitsstark - Notizbücher punkten als erstklassige Gebrauchs- und Werbeartikel, vor allem im B2B-Bereich.

Sie liegen voll im Trend, weil sie qualitativ hochwertige Arbeitsmittel sind, bestimmt zur täglichen Nutzung. Darüber hinaus überzeugen sie durch stichhaltige Werte, wie Sie unten nachlesen können.


Individueller täglicher Begleiter

Firmen und Freiberufler setzen ein Zeichen mit ihrem individuellen Notizbuch. Die Vielseitigkeit unseres modularen Programms macht Notizbücher zu einem beeindruckenden Kosten-Werbenutzen-Verhältnis realisierbar, Beispiele:

Notizbuch Beispiele, Easy-Book, Note-Book, Work-Book, Smart-Book Pocket

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Signet_Made-in-Germany
Top-Qualität
Made in Germany


Neben dem visuellen Erscheinungsbild ist die Haptik der Notizbücher entscheidend:
Wie liegen sie in der Hand?
Wie lassen sie sich beschreiben?
Hält die Bindung einem regen Geschäftsjahr voller Termine stand?

Bloße Optik kann täuschen. Qualität ist nicht rein sichtbar, sondern vor allem fühlbar.
Damit Qualitätsunterschiede mit allen Sinnen spürbar sind, werden die Notizbücher unseres deutschen Programms (nur die, die mit obigem Zeichen gekennzeichnet sind) mit modernsten Technologien und sorgsam ausgewählten Materialien hergestellt.

 

Warum sind Notizbücher trotz aller Technik interessant?
Warum sind sie ein so attraktives Werbemittel? Frage stellen - Angebot anfordern - Link zum Kontaktformular

Im Werbemittelmarkt sind Notizbücher als Wachstumssegment
identifiziert. Die Gründe sind so vielfältig wie die Notizbücher selbst:

businessfreundlich

Sie sind erstens funktional und zweitens ästhetisch. Sie strahlen organisierte Systematik aus. Mit zusätzlichen Ausstattungen, wie der Mikroperforation oder Organisationshilfen, wie klebenden Page-Markern, lässt sich die Einsatzvielfalt erhöhen und sie bestehen im Businessumfeld spielend den Praxistest. Im A5- und Pocket-Format avancieren sie sogar zum Lifestyle-Buch.

kontaktfreudig

Messen, Tagungen, Außendienst-Besuche - beim persönlichen Kontakt zum (potenziellen) Kunden ist das Notizbuch ein idealer Türöffner. Die Verwendung erfolgt über einen langen Zeitraum und sorgt damit für die laufende Erinnerung an den Geber, somit auch für Einprägsamkeit. Natürlich freuen sich auch eigene Mitarbeiter über einen solch nützlichen Begleiter. Besonders pfiffig und persönlich lässt es sich veredeln mit dem Namen des Empfängers.

b2b-beliebt

Notizbücher sind Arbeitsmittel für die Büroarbeit und unterwegs. Ausfallsicher gegenüber der Technik. Schnell verfügbar in Gesprächssituationen und vom Gegenüber mit einsehbar. Deshalb sind sie als Werbeartikel im B2B-Bereich vor allem beliebt bei IT- und Hightech-Unternehmen, Banken, Versicherungen, Consulting-Unternehmen, Agenturen und Verlagen.

werbewirksam

Als Kontrast zur  täglichen Elektronik sind Notizbücher "in" und vielseitig: Geprächs-Mitschriften, Telefon-Notizen, Ideen- und Projekt-Buch. Jeder nutzt es anders. Aber jeder nutzt es. Am Schreibtisch, daheim, unterwegs. Es hält aktuell wichtige Infos laufend parat und erinnert an wichtige Details. Es besticht durch einen hohen Nutzwert und lässt sich perfekt auf das Corporate-Design abstimmen. Es wirkt und wirbt beim Empfänger und bei denjenigen, die es dort sehen.


Downloads zu Katalogen

Download Studienergebnisse

Studienergebnisse zur
Werbewirkung von
Notizbüchern und Kalendern

Download:
Marketer-Shop_Werbewirkung-Kalender.pdf

PDF-Datei (1,7 MB)

Produktbeispiele:

Easy-Book

zum Notizbuch EASY:BOOK

Produktbeispiele:

Smart-Book

Notizbuch "Smart-Book" anthrazit